Öffentlicher Vortrag: „Wer entscheidet einmal für mich. Bausteine der Vorsorge.“

Öffentlicher Vortrag: „Wer entscheidet einmal für mich. Bausteine der Vorsorge.“

Am Freitag, den 9.11.2018 veranstaltete die Hospizgruppe Aschaffenburg e. V. einen öffentlichen Vortrag zum Thema Vorsorge. Die Begrüßung erfolgte durch den Vorsitzenden Herrn Dr. Max Strüder. Ihm folgte der bayerische Staatsminister der Justiz Herr Prof. Dr. Winfried Bausback mit Grußworten und einer thematischen Einführung. Als Hauptreferentin übernahm dann Frau Alexandra Schramm dann den eigentlichen Vortrag. Es kamen insgesamt mehr als 100 Interessierte in das Fortbildungszentrum der AOK.