Die Entscheidung zu lieben -über die Stufen, in denen wir unsere Lieben erleben

 Die Entscheidung zu lieben –
über die Stufen, in denen wir unsere Liebe erleben

Datum: Samstag 02.06.2018
Uhrzeit: 19 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)
Referentin: Lesung mit Ulrich Schaffer
Ort: Martinushaus, Treibgasse 26, 63739 Aschaffenburg
Kosten: VVK 7 Euro, AK 9 Euro
Vorverkaufsstellen: Buchhandlung
Diekmann, Martinushaus,
Hospizgruppe Aschaffenburg e. V.

Ulrich Schaffer kommt diesmal mit einer Mischung aus Lesung und Dialog, untermalt mit Fotografien des Autors zum Thema DIE ENTSCHEIDUNG ZU LIEBEN – über die Stufen, in denen wir unsere Liebe erleben.
„Mir ist es wichtig, die Liebe nicht nur als ein Gefühl zu sehen, sondern als eine Entscheidung, auf eine gewisse Art zu leben. Was könnte das heißen und was für eine Wirkung geht von einem Menschen aus, der sich für die Liebe entschieden hat? Es ist nötig, über das hinauszuwachsen, was uns zufällt und was leicht ist – und uns selbst und einander etwas abzuverlangen, was umfassend Leben fördert.

Der Abend soll eine Einladung sein, aus dem Herzen zu leben – das schließt auch den Willen und unsere Entscheidungsfähigkeit ein. Wir sind frei, uns für die Liebe zu entscheiden. Das ist, was in der Welt gebraucht wird.” Ulrich Schaffer

In Zusammenarbeit mit: