25 Jahre – Fortbildungstrilogie für Mitarbeiter aus der Pflege

Fortbildungstrilogie für Mitarbeiter aus der Pflege

Datum:
Samstag 27.01.2018
Samstag 10.02.2018
Samstag 24.02.2018
Uhrzeit: 10-13 Uhr,
inkl. 15 Min. Pause
Ort: Hospizbüro, Hanauer Str. 21a, 63739 Aschaffenburg
Kosten: 90 Euro
Teilnehmer: max. 12-15 Personen,
Anmeldung im Hospizbüro
Fortbildungstrilogie für Mitarbeiter aus der Pflege
1. Termin: 27.01.2018
Kommunikation mit Sterbenden
und Angehörigen – schwierige
Gespräche
– Wahrnehmung und Kommunikation
– Sensibilisierung für die Bedürfnisse
Sterbender und ihrer Angehörigen
– Kommunikation und Begegnungs-
kompetenz
Referentin: Heidi Magerl

2. Termin: 10.02.2018
Palliative Pflege
– Erkennen (Anzeichen) einer
palliativen Situation
– Sterbephase erkennen und begleiten
– Mundpflege in der letzten
Lebensphase
Referenten: Harald Wunder
und Birgit Brunn
3. Termin: 24.02.2018
Rechtliche und ethische
Fragestellungen am Lebensende
– Fallgeschichte zum Thema
PEG-Anlage
– Frage des Verhungerns/Verdurstens
– Rechtliche Aspekte des verfügten
Patientenwillens und seiner
Umsetzung
– Ethische Aspekte im Konflikt –
Autonomie und Fürsorge
Referenten: Sandra Hiltmann
und Alexandra Schramm